Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Vorstellung: Theutras

  1. #1
    Registriert seit
    22.05.2019
    Beiträge
    2

    Standard Vorstellung: Theutras

    IT:
    Hallo,
    mein Name ist Theutras. Zu meiner Person gibt es nicht viel zu erzählen da ich mich an nichts erinnern kann, das länger her ist. Ich bin moderater Bogenschütze versuche aber stetig mich zu verbessern. Ich versuche jedem zu helfen der meine Hilfe benötigt. Sei es kriegerisch oder zivil. Ich mache auch gerne Botengänge und interessiere mich für die Geschichten von meinen Mitstreitern denen ich gerne bei einem schönen Feuer lausche.

    OT:
    Moin moin,
    mein Name ist Tim, ich bin 21 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bielefeld. Das ConQuest 2019 ist mein erstes LARP-Event habe aber schon Pen and Paper sowie OnlineRP Erfahrung. An der Geschichte von meinem Charakter arbeite ich noch deswegen ist diese oben noch nicht vollstandig. Ich weiß noch nichts genaueres außer einen kompletten Verlust des Langzeit-Gedächtnisses da ich gerne Charaktere spiele die keinen Zusammenhang zu etwas haben und somit etwas freier während des RP gestaltet werden können.
    Ich würde mich gerne dem Freien Lagerbund anschließen sofern dies möglich ist da ich von Caldor darauf hingewiesen wurde das dort auch einzelne Leute lagern und ich zum jetzigen Zeitpunkt alleine anreisen würde. Habe aber (bisher) noch kein vernünftiges Zelt.

  2. #2
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    48

    Standard

    Moin Tim,
    das CoM '19 als erste Larp Con ist ein mutiger Schritt, aber ging mir vor sechs Jahren genauso und es hat sich gelohnt. Den Freien Lagerbund findest du hier http://www.festedervielfalt.de/forum...eier-Lagerbund, möglicherweise musst du noch auf die Freischaltung warten, oder du kannst mal bei Sheewa Mondblut fragen.
    LG, Angela/ Seleya
    Geändert von Seleya (25.05.2019 um 14:52 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Steinbrück / Westerhold
    Beiträge
    155

    Standard

    Willkommen in der FEste, Theutras!

    Der Freie Lagerbund ist eine gute Wahl, gerade als Einstieg. Dann bekommt man als Neuspieler direkt auch ein Gefühl für Gruppenzusammenhalt mit, das macht nämlich auch einen großen Teil einer schönen Larperfahrung aus.

    Ich hoffe, es gefällt Dir bei uns!

  4. #4
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    abwechselnd in der Leuenmark und auf Mythodea in Tiefenwacht
    Beiträge
    23

    Standard

    Herzlich willkommen in der Feste der Vielfalt :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •