Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mythodea/Kelriothar Fragen und Antworten

  1. #1
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Shan Meng Feyn
    Beiträge
    837

    Standard Mythodea/Kelriothar Fragen und Antworten

    Der Thread dient zum Informationsautausch. Dabei bitte nicht die Rießenthemen+Spekulationen, sondern Basics ala: Wer ist Firin oder Was sind Seelensteine oder Wie wird man Seelenritter.
    Bitte nur Themen, die Allgemeinwissen sind, also die man ggf. auch in einer Taverne erfährt. Hochgelehrte Diskussionen sollen das nicht werden.

    Ich kann auch gerne die Fragen+Antworten dann in diesem Posting zusammen fassen, wenn es zu viele Postings werden, damit man alles an einer Stelle findet.
    Hüterin Deirdre Arianrhod,
    Die Gärtnerin mit dem Efeu auf dem Kopf

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    62

    Standard

    Seelensteine:

    Funktion:
    Seelensteine sind selbst erschaffene Artefakte, die man mit Hilfe der Traganter Elfen erschaffen kann, wenn man alle nötigen Schritte unternommen hat bindet man sich an diesen Stein damit das man eine für einen persönlich Wichtige Erinnerung aufgibt (Diese Erinnerung bildet das Band zwischen dem Stein und einem selbst und sollte man den Stein nicht mehr benötigen erhält man sie zurück wenn man das Band auflöst). Ist der Stein gebunden so nimmt er die Seele seines Trägers auf sollte dieser sterben dann nimmt man den Seelenstein bringt ihn aus der Kelriothar heraus zerstört den Stein und ermöglicht so der Seele in den Kreislauf Valhalla oder was es noch so gibt einzutreten.

    Vorteile:
    Im unglücklichen Fall des Todes kann die Seele davor bewahrt werden im Netzwerk der Zweifler zerstückelt und benutzt zu werden. Ausserdem kann jeder Träger eines Seelensteins zum Seelenritter werden was weitere Vorteile mit sich bringt.

    Nachteile:
    Man verliert eine persönliche Erinnerung bis der Stein nicht mehr benötigt wird.
    Die Seele kann anscheinend korumpiert werden, wenn sie in den Stein über geht oder mit Verfemten elementen besudelt bisher ist es wohl nicht gelungen diese Seelen zu reinigen und darum konnten die betroffenen Seelensteine nicht zerstört werden.
    Wenn ihr tot auf dem Schlachtfeld seid muss erstmal jemand euren Seelenstein bergen.

    Bedenkt bitte man muss zu den Traganter Elfen um diese Steine zu fertigen


    Seelenritter:

    Funktion:
    Man kann die Kraft seines Seelensteins erhöhen indem man mit 2 weiteren Trägern eines Seelensteines zu den Traganter Elfen geht und sie darum bittet sich den Prüfungen der Seelenritter zu stellen. Was bringt das genau ? Eure Seele erhält mehr Kraft aus der gegebenen Erinnerung weswegen ihr mit den Nachteilen der Kelriothar besser umgehen könnt und ausserdem ist eure Seele stark genug um den Makel des Zweifels abzuwehren (OT: ihr habt 3 anstatt 2 Grund LP in der Kelriothar und ihr dürft 1x täglich den Makel des Zweifels abwehren)

    Vorteile:

    Wie oben beschrieben 3 anstatt 2 Grund LP und 1x täglich den Zweifel abwehren

    Nachteile:

    Sind mir noch keine aufgefallen für manche ist es ein Nachteil das man dafür einen Seelenstein benötigt


    Sowohl für den Seelenstein als auch für den Seelenritter muss man zu den Traganter Elfen, die einem die Rituale und Prüfungen nennen und wie man sie bestehen kann (ausserdem erhält man bei ihnen den Zettel auf dem der Seelenritter erläutert ist dieser Zettel wird sowohl von den Elfen als auch der SL bei erfolg abgestempelt)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •