Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Wen wir nicht wollen

  1. #1
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    490

    Standard Wen wir nicht wollen

    Hallo Liebe Feste,

    LARP sollte unserer Auffassung nach unpolitisch sein, sodass die OT-Weltanschauungen aller Teilnehmenden im Spiel irrelevant ist. Aufgrund aktueller Ereignisse sehen wir uns jedoch gezwungen, zu politischen OT-Meinungsäußerungen im Umkreis der Feste ein Statement abzugeben.

    Wir - Sabrina / Kaela , Moses / Larius und Max / Frix - distanzieren uns ausdrücklich von rechtsextremem Gedankengut, Rassismus und Diskriminierung.

    Auch wenn wir hier organisatorische Aufgaben übernehmen, bleiben wir Spieler, die das ganze in ihrer Freizeit betreiben. Diese Freizeit wenden wir definitiv nicht auf, um Rechtsextremen und Nazis eine schöne Zeit zu machen oder ihnen in unserer FB-Gruppe oder hier eine Plattform zu bieten.

    Wir stellen uns gegen jede Form der OT-Diskriminierung und menschenverachtender Weltanschauung. Hass, Hetze und Intoleranz werden von uns nicht geduldet. Entsprechende Beiträge sind daher auf unseren Kommunikationsplattformen nicht erwünscht. Wer rassistisches - oder menschenverachtendes Gedankengut verbreiten möchte sollte sich gut überlegen ob er in der Feste richtig ist. Wir wünschen uns ein wertschätzendes Miteinander und wollen solche Leute nicht in der Feste haben und tun dagegen, was wir können.

    Beste Grüße Euer Orgateam
    Geändert von Frix Funkelstein (15.06.2016 um 22:32 Uhr)
    07,09,12,13 Erdlager,
    14,15,17 FdV
    Gründer des Freien Lagerbundes
    Ex- Stimme der Vielfalt
    IT Kummerkasten und " Lagermama" für die Festen Spieler

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •