Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Info Feste der Vielfalt

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    299

    Standard Info Feste der Vielfalt

    Einst sprach der Avatar Terras: "Ob Elf oder Ork, Mensch oder Troll, Zwerg oder Tierwesen: Ihr alle seid meine Kinder!" So ist es kaum verwunderlich, dass sich Anhänger aller Elemente, Abkömmlinge aller Rassen, auch auf dem Weg in die Spiegelwelt zusammenschließen, um standhaft wie der Fels für die Elemente zu streiten.

    Ein jeder ist in dieser Gemeinschaft willkommen, der die Beständigkeit und Vielfalt Terras schätzt. Mit Erfahrung und in Freundschaft ziehen sowohl Krieger, Abenteurer als auch Gelehrte und Wissenssuchende aus, um im Andenken an Terras Avatar wider der Ratio zu streiten. Und so schallt es aus dem Lager: "In varietate concordia - In Vielfalt Einigkeit!"


    Out-Time:

    Das ehemalige Erdlager hatte sich in den letzten Jahren von einem Haufen wild zusammengewürfelter Individualisten zu einer zusammenhängenden Gruppe entwickelt, die gemeinsam mit der Kommandantur und der Heeresfühung an einem Strang zieht. Damit diese Gemeinschaft nicht zerfällt haben sich die Gruppen entschlossen, wieder gemeinsam aufzutreten und die aufgebauten Strukturen in die Spiegelwelt mitzunehmen. Wir wollen dabei weiterhin offen sein, sowohl für Larpneulinge oder auch alte Hasen, die gemeinsam mit uns lagern/vierteln wollen. Besonders den Aspekt, dass alle Kinder Terras (Rassen, Professionen) willkommen sind, wollen wir weiter hochhalten.


    Unser Spielangebot an alle Spieler:


    Wir wollen niemanden außen vor lassen. Die Viertelbewohner beteiligen sich an zahlreichen Strukturen, an denen jeder eingeladen ist, mitzuwirken.

    Kommandantur
    Die Kommandantur ist die zivile Regierung des Viertels. Hier laufen die Plotfäden im Viertel zusammen. Wer wichtiges erlebt hat, geht zur Kommandantur, um zu berichten, wer eine Aufgabe oder Plot sucht, geht zur Kommandantur, dort gibt es immer Informationen über weitere Aufgaben.

    Heeresführung / Banner
    “Das Heer Terras”, ein Begriff, der im letzten Jahr mit Respekt und Würde ausgesprochen wurde. Unter den Bannern Terras gemeinsam ausgezogen war der Heerzug Terras eine unaufhaltsame Macht. Die Banner sind Gruppen von 50-100 Kriegern, die jeweils für sich agieren können, aber alle von der Heeresführung gesteuert werden. Dort laufen die militärischen Informationen zusammen. Wo findet gerade eine Schlacht statt, müssen wir unterstützen, haben wir ein Banner in der Nähe, das helfen kann. Alle Spieler haben sich freiwillig einem Banner ihrer Wahl angeschlossen. Die Spieler machen das Banner zu dem was es ist, und das Banner bringt allen Bannerspielern Spiel. Die Banner haben eigene Schlachtrufe und vielfältige interne Ausrichtungen, für jeden Kämpfer ist hier etwas dabei.

    Weißes Banner/Lazarett
    Damit die Krieger auch in der Schlacht versorgt werden, haben sich die Heiler unter dem Weissen Banner versammelt, und bilden das mobile Lazarett unseres Viertels. Beschützt werden sie vom Heilerschutz, einer Truppe, die dafür sorgt, dass kein Feind ins Lazarett eindringen kann oder das Lazarett gegebenenfalls verlegt wird, falls es keine Alternative gibt.

    Boten
    Die Boten versorgen die Kommandantur und die Heeresfürung mit den neuesten Informationen, sorgen auf Expeditionen für die Kommunikation mit dem Viertel, überbringen Botschaften, Briefe, Pakete, Liebesschwüre. Ein Bote wird regelmäßig zu allen wichtigen Persönlichkeiten vorgelassen und darf bei ihnen vorsprechen und ihre Antworten entgegen nehmen, hat offene Ohren für Botschaften und ist ab und an in geheimer Mission unterwegs.

    Was bieten wir sonst noch:

    Ambiente
    Ein durchgehend hohes Ambiente hilft im Spiel und im Charakter zu bleiben. Deswegen wollen
    wir das Ambienteniveau, das sich im Erdlager durchgesetzt hat, weiterhin wahren oder noch steigern.

    Insofern legen wir Wert darauf, dass OT-Gegenstände im Lager nicht sichtbar sind, einen festen Gewandungs- und Ausrüstungsstandard muss aber niemand erfüllen. OT-Zelte sollten nach Möglichkeit vermieden oder gut abgetarnt werden, meldet euch im Forum wenn ihr Alternativen sucht, wir bieten insofern gerne Hilfe an! Auch für Anfänger haben wir kostengünstige Tipps, und viele hilfsbereite Spieler, die euch unter ihre Fittiche nehmen.

    Freundschaft mit dem Reich der Rosen:
    Der Archont der Dornen, Karl Weber, und viele Siedler im Reich der Rosen stammen aus dem Erdlager und gehören somit zum Freundeskreis derjenigen, die die Feste der Vielfalt gegründet haben. Diese Freundschaften werden weitergepflegt. So ist z.B. geplant, dass wir ein gemeinsames Lazarett haben werden und auch Karls Armee zusammen mit der Armee der Vielfalt kämpfen wird.


    Wen suchen wir:
    Alle, die sich im hohen Ambiente des Viertels wiederfinden, die Vielfalt annehmen und unterstützen wollen und unsere gemeinsamen Strukturen (Banner, Kommandantur, etc.) bespielen wollen.
    Dabei gibt es keine ausgeschlossenen Rassen oder Klassen, unsere Strukturen sind ein Angebot an alle Spieler, am großen Plot des Conquest of Mythodea teilhaben zu können. Das geht natürlich nur, wenn die Spieler mitziehen - Wer kein Interesse an den von uns bespielten Strukturen hat, ist in einem anderen Viertel wahrscheinlich besser aufgehoben.
    Noch als Hinweis: Innerhalb der Feste der Vielfalt zählen alle Rassen gleich viel. Wessen Charakterkonzept mit einer solchen Spielweise nicht übereinstimmt, also in irgeneiner weise IT-Rassist sein sollte, der sei insofern vorgewarnt.


    Wie wird man Bewohner in der Feste der Vielfalt

    Melde dich als Benutzer für dieses Forum an und stelle deinen Charakter unter Terrarium vor. Nach kurzer Zeit wirst du dann für den internen Bereich freigeschalten, wo du dann weitere Informationen finden wirst.
    Geändert von JotBePunkt (06.10.2013 um 20:54 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    15.06.2013
    Ort
    Heemsen
    Beiträge
    288

    Standard

    JotBePunkt ... darf ich ehrlich sein?!?

    Ach egal, was soll mir denn schon passieren, wenn ich ehrlich bin!

    *dramaturgische Pause mit Trommelwirbel*

    Mir gefällt das, was du da zusammengeschrieben hast! Mir gefällt es gut. Es wird herausgestellt, dass bei uns jeder willkommen ist, der sich an die Regeln hält und somit sehe ich unser Lager als High-Fantasy-Lager an. Ein Spieler im Banner der Einheit kann wirklich ALLES erleben. Stark!

  3. #3
    Registriert seit
    14.04.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    103

    Standard

    Super Flavor-Text, sehr stimmungsvoll und trotz klarer Ansagen zum Thema Ambiente und "IT-Toleranz" sehr diplomatisch. Ich freue mich schon sehr auf die Feste der Vielfalt, sei es als Mitlageristin oder Verbündetete im Viertel der Rosen.
    "Der Bunte Haufen" - Erdlager 2009-2013, Banner der Einheit 2014-2016
    Heilerschule Reich der Rosen
    --
    Weißes Banner - Wir räum'n auf!

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2012
    Ort
    Gröbenzell
    Beiträge
    634

    Standard

    Wirklich ein sehr schöner Text Da steigt die Vorfreude
    Blaues Banner - Von hinten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •