Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Kovus Gedichte

  1. #21
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    Nordlande bei Bremen
    Beiträge
    328

    Standard

    Wunderbare Worte.
    Terra muss in deiner Seele suhen.
    Danke dafür.
    Seien Elemente und Geister Euch stets wohlgesonnen.
    Josephus, Schamane und Heiler

    Wir lernen von Lehrern und Büchern. Und das allermeiste vom Leben selbst.
    Starke Wurzel! Starker Baum! Für Terra! Zum Sieg! Was seid ihr? FREI! Was wollt ihr? LAGERN! Weißes Banner. Wir räum'n auf!

  2. #22
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    214

    Standard

    Super gemacht Kovu
    Martin Kräuterer, Glückskind Terras
    2008 - 2016 Erdlager/ Feste der Vielfalt
    Was sind wir? FREI! Was wollen wir? LAGERN!
    (Der freie Lagerbund)

  3. #23
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    487

    Standard

    Was Terra ist hier auch noch drinn? So langsam wirds in meiner Seele voll.
    Aber es freut mich, wenn es gefällt. Das ist beim dichten ja jedesmal die Hauptsache.

    Hier kommt nun das nächste und bisher für mich am schwersten zu schreibene Gedicht. Hoffe es ist auch so gut geworden.

    ---------------------------------
    Nachruf an Smaragdschuppe


    Seid mindestens 5 Jahren nun;
    hatte ich es mit dir zu tun.
    Auch wenn ich dich oft ärgern wollt;
    im innern, mein Respekt dir golt.

    Wir haben uns nicht oft gesehn;
    obwohl im selben Reich wir stehn.
    Der grüne Drache, das warst du;
    sahst meiner Frechheit oftmals zu.

    Ich denk du hast mich oft gerettet;
    das ich nicht werde angekettet.
    Vorallem vor dem Reich der Rosen;
    und deiner Truppe Löwendosen.

    Danach wolltest Thul´hen du sein;
    und dann ein Ritter stark und fein.
    Soviel Gefahr hast du getrotzt;
    und wurdest selten angemotzt.

    Gar mehrmals zogst du aus gen Norden;
    wir machten uns hier oft schon Sorgen.
    Doch kamst du jedesmal zurück;
    das war doch sicher mehr als Glück.

    Und nun hier in der Spiegelwelt;
    auch wenn es uns garnicht gefällt.
    War es wohl deine letzte Schlacht;
    wie hast du das denn blos gemacht??

    Wer nur, war hier stark genug;
    zu zügeln gar des Drachen Wut?
    Und ihn an die Essenz zu binden;
    wir konnten dich nicht wiederfinden.

    Doch war es auch dein letzter Kampf;
    der Zorn in uns ist wie ein Krampf.
    Wir wollen es einfach nicht glauben;
    dem Feind nicht diesen Sieg erlauben!

    Das schwarze Eis soll dafür bluten;
    ihr Kämpfer hier solltet euch sputen.
    Zu rächen unsre Schuppe jetzt;
    ein jeder Rak wird nun gehetzt!

    Damit du frieden finden kannst;
    kein Feind mehr um dein Grabe tanzt!
    Und sogar dann wär ich nicht froh.
    Ach Schüppchen, ich vermiss dich so!

    ----------------------------------------
    Freier Lagerbund -->Feste der Vielfalt
    Sheewas Rudel --> Mondenhain --> Reich der Rosen
    .. und manchmal auch einfach nur ein nerviger Kater^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •