Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Kovus Gedichte

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    490

    Standard Kovus Gedichte

    Ich hab dieses Jahr auf dem CoM angefangen Gedichte zu schreiben. Sind vieleicht nicht alle gut, aber da ich sie zum Teil IT geschrieben habe war die Zeit auch gerne knapp. Also habt nachsicht mit mir, ich bin ja auch nur ein Mensch.. Kater.. ach was auch immer.
    Und da ich nicht genau weiß wo ichs sonst hinschmeißen soll landets erstmal hier.

    Alle Gedichte sind also auch IT bei mir zu hören wenn man mich darauf anspricht und wer ganz lieb fragt bekommt auch gerne eine Abschrift auf Pergament.

    Starten möchte ich dabei mit einem ganz besonderen das auch IT im nächsten Jahr ganz sicher von mir bei uns im Lager ausgehängt und auch gerne vorgetragen werden wird.



    Nachruf an die Füchsin


    Der Fuchs der war dein Totemtier,
    gab Kraft und auch die Schläue dir.
    Du führtest uns mit Freude an,
    und wir folgten Mann für Mann.

    Jahr für Jahr gings in den Krieg,
    und mehrmals brachtest du den Sieg.
    Mit dir zu kämpfen machte stolz,
    das Heer es wuchs stehts wie das Holz

    Deine Art sie machte Mut,
    Und das tat uns allen gut.
    Terras Segen hattest du,
    und den unsren noch dazu!

    Jahr für Jahr ham wir gewählt,
    und den Rücken dir gestählt!
    Und ein jeder wollte sehen,
    die Füchsin an der Spitze stehen.

    Und nun da du vergangen bist,
    wirst schmerzlichst du von uns vermisst.
    Die Trauerwelle sie war groß,
    Und dein Verlust ein schweres Los.

    Doch werden wir auch nicht verzagen,
    Der Untot soll nie wieder wagen.
    Auch nur noch einen sich zu holen,
    Wir werden ihn den Arsch versolen!!

    Und Füchsin eins, das schwör ich dir,
    will es versprechen jetzt und hier.
    Wir werden immer an dich denken,
    und unser Handeln danach lenken.

    Wie ein Fels stehn wir zusammen,
    und werden vor dem Tot nicht bangen.
    Denn unter dir, warn wir vereint,
    zusamm als vielfalt-Einigkeit.

    Denn eines sollte jeder wissen,
    auch wenn wir dich so sehr vermissen.
    Wir werden niemals einsam sein,
    dank deines Geistes nie allein.

    Wie ein Fels so stehen wir,
    als Einheit in der Brandung hier.
    Und eines wird man später lesen,
    dein Tot ist nicht umsonst gewesen!

    Und wenn die Ratio hier erscheint,
    Niemand von uns im Zweifel weint.
    Wir werden Kämpfen Mensch und Tier,
    Füchsin ... für dich siegen wir!!!



    Und dann natürlich noch das Gedicht, das zumindest im freien Lagerbund für viel Gelächter gesorgt hat.... ähm.. Ignis Avatar war ja nun auch weg oder? *duck und schnell schreib*

    Gedicht gegen Ignis

    Ignis heißt der Feuerschuft,
    der nicht mehr ist als geiße Luft.
    Feurig ist stehts seine Wut,
    nichts was er anfängt geht auch gut.

    Erst neulich griff er Terra an,
    er Freund und Feind nicht trennen kann.
    Doch was will man auch schon groß erwarten?
    Sein Gehirn, das muss ja braten.

    Wir von Terra, wir sind groß,
    ohne uns wär hier nichts los!
    Denn der Flowerfieldregant,
    vor _unsrem_ Tor sein Ende fand.

    Wenn Ignis das hört wird er rot,
    kriegte ja nichtmal Argus tot!
    Und die Moral von dies Gedicht?
    Den Ignis, ja den mag man nicht!


    Rechtschreibfehler sind IT erwünscht ......
    Freier Lagerbund -->Feste der Vielfalt
    Sheewas Rudel --> Mondenhain --> Reich der Rosen
    .. und manchmal auch einfach nur ein nerviger Kater^^

  2. #2
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    129

    Standard

    Super geworden =)
    --------------------------------------------------------------------------
    Was seid ihr? FREI! Was wollt ihr? LAGERN!

  3. #3
    Registriert seit
    13.08.2012
    Ort
    Gröbenzell
    Beiträge
    621

    Standard

    Sind beide sehr unterschiedlich aber beide sehr schön und gelungen
    Blaues Banner - Von hinten

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    299

    Standard

    Beide sind super. Den Nachruf an die Füchsin kannte ich noch gar nicht. Ich vermisse nur noch das Loblied Terras, das Tangart beauftragt hatte.
    Zitat Zitat von Anonymer Schwarzork
    Lieber 'n Ork, der queer ist, als 'n Paladin!!!
    2010, 2011 Erdlager, Eisenwölfe
    2012, 2013 Erdlager, Freier Lagerbund
    Was seid ihr? FREI!!! Was wollt ihr ? LAGERN !!!

  5. #5
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    490

    Standard

    Freut mich wenn sie gefallen und ich hoffe ich komme in Zukunft dazu noch viele zu schreiben und sie auch ab und an IT vor zu tragen.


    Und stimmt: eins war ich euch noch schuldig...

    Lobpreisung an Terra

    Terra heißt der Avata,
    der immer ist für Kinder da.
    egal ob große oder kleine,
    Niemanden lässt sie alleine!

    Und sollte Terra jemals fallen,
    und des Feindes Lachen schallen.
    So stehen wir ins unsrer Wut,
    viel heißer noch als Ignis Glut.

    Zusammen in vielfalt-Einigkeit,
    durch nichts uns Niemanden entzweit.
    Zu streiten unser Element,
    das jeder hier als Terra kennt.

    Sie die unsre Mutter ist,
    und jeder bei Verlust vermisst.
    Sie ist es der wir Treue halten,
    und in ihrem Namen walten.

    Und ihr der diese Zeilen hört,
    und von ihnen wird betört.
    Geht hinaus und seid geschwind,
    verkündet wer Terras Kinder sind!

    Denn ihr Kind ist jeder hier,
    ganz egal ob Mensch ob Tier!
    Freier Lagerbund -->Feste der Vielfalt
    Sheewas Rudel --> Mondenhain --> Reich der Rosen
    .. und manchmal auch einfach nur ein nerviger Kater^^

  6. #6
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Wow.. ich bin sehr sehr gerührt. Lieber Kovu, mir ist ein Gänsehautschauer nach dem nächsten über den Rücken gelaufen.
    Hab vielen lieben Dank für das Füchsin-Gedicht.

    Und die anderen beiden gefallen mir auch sehr gut. Weiter so!
    "In varietate concordia" - In Vielfalt Einigkeit
    Erdlagerist 2008 - 2013

  7. #7
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Wolfen, S-A
    Beiträge
    236

    Standard

    Die sind echt toll! :3
    "Natürlich" gefällt mir das über die Füchsin am besten...
    „In Vielfalt Einigkeit!“
    2008-2013 Erdlager; 2014 Kommandantin FdV; 2015 FdV oder vllt. nicht dabei
    Grünes Banner - Immer vorn!
    http://www.asfalon.net

  8. #8
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    623

    Standard

    *Tränchen verdrück*

    Der Nachruf an die Füchsin ist toll.

    ich behalte das Zeug mal im Hinterkopf, wir werden das nächstes Jahr sicher irgendwie brauchen können!

  9. #9
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    396

    Standard

    Bin Froh das den Nachrug nicht IT und in meiner gegenwart verlesen hast.
    War so schon IT Häufchen Elend.
    Sins alle drei sehr gut

    Naja was heisst in Auftrag gegeben,wollte das Kovu mein Heroensänger wird,aber der lenhte ja ab.
    06 Sechs Winde/07 Erde beide mit Kalian
    08-16 Erde Mit Tangarth
    Waffenmeister und Träger Essenz Aquas
    Was seid ihr? FREI!!! was wollt ihr ? LAGERN !!!

  10. #10
    Registriert seit
    08.08.2011
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    299

    Standard

    Ich dachte mit dieser Aufgabe wolltest du ihn Prüfen, ob er nicht nur Schmähgedichte schreiben kann sonder auch Loblieder. Das wäre wichtig geworden im Falle dass er dein Heroensänger geworden wäre. Stell dir vor er hätte nur Schmählieder auf dich gesungen...
    Zitat Zitat von Anonymer Schwarzork
    Lieber 'n Ork, der queer ist, als 'n Paladin!!!
    2010, 2011 Erdlager, Eisenwölfe
    2012, 2013 Erdlager, Freier Lagerbund
    Was seid ihr? FREI!!! Was wollt ihr ? LAGERN !!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •